Gedämpfte Süßkartoffeln mit Mozzarella

Für 1-2 Personen

• 1 (mittel-)große Süßkartoffel
schälen und in etwa fingerdicke Scheiben schneiden

• 100-150 g Mozzarella
in Scheibchen schneiden

•  Steinsalz, verträgliche Gewürze und Kräuter
bereitstellen

1.) In einer Bratpfanne die Scheiben mit Kokosfett oder Öl erhitzen. Salzen. Ein wenig Wasser zugeben und sofort zudecken, damit die Süßkartoffelscheiben im Dampf – bei mittlerer Hitze – weichgegart werden können.
2.) Nach einigen Minuten die Scheiben drehen, erneut ein wenig Wasser zur Dampfbildung zugeben und wieder zudecken.
3.) Nach etwa 2 Minuten den Mozzarella auf die Kartoffelscheiben verteilen. Die Süßkartoffeln samt Käse bei kleiner Hitze zugedeckt fertiggaren lassen.
4.) Vor dem Servieren oder auf dem Teller mit Kräutern und Gewürzen nach Wahl und Verträglichkeit bestreuen.

Dazu passt ein bunter oder grüner Salat.

Dieses Rezept funktioniert übrigens auch sehr gut Outdoor, falls eine Kühlmöglichkeit für den Mozzarella vorhanden ist.

Empfohlene Artikel

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: